altersflecken entfernen

Was sind Altersflecken?

Hierbei handelt es sich um dunkle Flecken auf der Haut, die zwar gutartig sind, aber dennoch kosmetisch störend wirken, da sich diese hauptsächlich im Gesicht und an den Händen befinden. Dagegen hilft leider auch die beste Gesichtspflege meistens nicht. Die dunklen Hautverfärbungen sind nicht nur ein Zeichen des Alters, denn sie können auch bei jungen Menschen auftreten. Ursachen gibt es verschiedene, so können sie beispielsweise durch Sonneneinstrahlung oder durch hormonelle Umstellugen des Körpers entstehen. Einige Frauen leiden zum Beispiel nach Absetzen der Anti-Babypille unter den Hautverfärbungen.

Altersflecken entfernen

Alternsflecken können mit Hilfe von chirurgischer Entfernung oder tangentiale Abtragung verschwinden.

Laser:
Die Altersflecken können z.B. mit modernsten Lasertechniken fast narbenfrei ausgebleicht werden. Bösartige braune Hautflecken dürfen jedoch nicht auf diese Weise behandelt werden. Effektiv, aber teuer ist die Entfernung von Altersflecken mit dem Laser. Da es sich um eine kosmetische Behandlung handelt, werden die Kosten in der Regel nicht von den Krankenkassen getragen. Vor der Behandlung sollte unbedingt die Beratung durch einen Hausarzt stehen. Laserbehandlungen sollten nach Möglichkeit von erfahrenen Dermatologen durchgeführt werden.

Kristalle:
Bei dieser Methode werden mit einem speziellen Gerät Kristalle auf die Hautoberfläche geschleudert, wodurch die Hautzellkerne aktiviert und somit die Neubildung der Haut entsteht.

Kältemittel:
Ohne Verwendung chemischer Kältemittel wird mit einem speziellen Gerät eine Temperatur von -40 Grad Celsius erzeugt, die zum Absterben der betreffenden Hautpartie führt. Dadurch wird neue Haut freigegeben, da die alte Haut nach 1-2 Wochen rückstandslos abschuppt.

Mit Cremes Altersflecken entfernen

Die unkomplizierteste Möglichkeit ist der Einsatz von Cremes gegen Altersflecken. Davon werden verschiedene Mittel angeboten, die in ihrer Wirksamkeit stark unterschiedlich sind.

Vitamin A-Säure Produkte
Seit vielen Jahren sind Cremes mit Vitamin A-Säure erhältlich. Diese verringern lokal die Bildung von Melanin, wodurch allerdings eine größere Empfindlichkeit gegenüber UV-Strahlung entsteht. Aufgrund der Nebenwirkungen sind diese Produkte rezeptpflichtig.

Rucinol – effektiv ohne Nebenwirkungen
Relativ neu sind Präparate mit dem Wirkstoff Rucinol, die sehr effektiv sind und ohne Nebenwirkungen Altersflecken entfernen. Mit diesen Produkten, die in Apotheken unter dem Handelsnamen Iklen Serum und Iklen Creme verkauft werden, wird erstmals die Ursache der Altersflecken bekämpft. Die Melaninproduktion wird auf 2 Arten gehemmt, bereits nach vierwöchiger Anwendung sind die ersten Erfolge sichtbar.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>